Peter-Matthias Born, Sänger, Tenor, Regisseur

Wenn einer eine Reise tut... 

Eine kurzweilige Gesangs- und Marionettenshow für Aug und Ohr mit Peter-Matthias Born (Sänger/Entertainer) und Regula Born (Marionettenspielerin)

Wenn einer eine Reise tut... Unterhaltungsshow

In dieser fröhlich-nostalgischen Unterhaltungsshow wird das Publikum mit Musik in verschiedene Länder und Städte der Welt geführt. Mit musikalischen Leckerbissen reisen die Gäste mal in ein Café nach Paris, mal an die Wolga, dann in die ungarische Puszta, nach Wien, Spanien, Italien oder zu den Tulpen nach Amsterdam.

Gereist wird mit Melodien über das Auto-, Motorrad- und Velofahren, das Fliegen und die Schifffahrt. Begleitet wird die Show des Tenors und Entertainers Peter-Matthias Born von einem hölzernen Reisebegleiter, der immer wieder zu kecken Spässen bereit ist. So bietet er u.a. eine Einrad-Show, spielt einen Csardas auf der Violine oder begleitet den Sänger auf dem Flügel. Geführt wird die liebenswürdige Marionette durch Regula Born.

Aus dem Repertoire:
«Wolgalied» aus der Operette «Zarewitsch» von Franz Lehar | «Valencia» | «O sole mio» | «Glückliche Reise» aus der gleichnamigen Operette von Eduard Künneke | «Ich hab mein Herz in Heidelberg verloren» | «Tulpen aus Amsterdam» | «Au revoir, mon Paris» | «Die Juliska aus Budapest» | «Zigeunermelodie» mit der Marionette «Matthias» | Seemannslieder | Wiener Lieder u.a.

Video-Querschnitt «Wenn einer eine Reise tut…» (5 Min.)

 

Wenn einer eine Reise tut...

Eine kurzweilige Gesangs- und Marionettenshow für Aug und Ohr

Wenn einer eine Reise tut - Show mit Regula Born und Peter-Matthias Born

Mitwirkende:
Peter-Matthias Born, Sänger (Tenor) und Entertainer
Regula Born, Marionettenspielerin
---
Inszenierung: Peter Schneider
Musikalische Einstudierung: Hugo Honndorf
Bühnenbild: Regula Born
Figuren: Mel Myland

---
Show-Dauer: 55 Minuten
Honorar: nach Vereinbarung, Tel. 044 955 07 47
Spielzeit: jeweils Januar bis November (nach Vereinbarung)

---

Pressefotos / Pressetext: zum Download